Angabepflicht der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Steuernummer

« zurück

Wichtige Information für Sie!
Der GKV-Spitzenverband hat darauf hingewiesen, dass ohne die Angabe Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Ihrer Steuernummer eine Abrechnung gegenüber den Kostenträgern nach dem 30. September 2013 nicht mehr möglich ist. In der letzten Abrechnung haben wir Ihnen ein Rückantwortfax beigefügt. Bitte senden Sie uns dieses, sofern noch nicht geschehen, ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Aus Zahlen /// werden Werte