L-Polamidon und Methadon-Lösungen ab dem 1. März 2012 rabattfrei

« zurück

Für L-Polamidon-Rezepte bzw. Rezepte mit Methadon-Lösungen und einem Abgabedatum ab dem 1. März 2012 wird gemäß der neuen Hilfstaxe kein Apothekenrabatt mehr abgezogen. Bei L-Polamidon-Rezepten, die vor dem 1. März 2012 abgegeben wurden, kann es weiterhin von den Krankenkassen zu Retaxierungen bzw. Nachforderungen des Apothekenrabattes kommen.

Der GKV-Spitzenverband wird seinen Mitgliedern empfehlen, lediglich die laufenden Apothekenrabatt-Nachforderungen abzuwickeln und bei allen weiteren Rezepten von einer Prüfung bzw. Retaxierung abzusehen.

Aus Zahlen /// werden Werte