Seminar "Die wirtschaftlich geführte Apotheke: ein echter Gewinn!" ein voller Erfolg

« zurück

Mit gleich zwei Terminen ist das Seminar „Die wirtschaftlich geführte Apotheke: ein echter Gewinn!“ im Februar 2015 erfolgreich gestartet. Die Termine fanden im Lindner Congress Hotel in Cottbus und in den Räumen der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in Potsdam statt. Organisiert und durchgeführt wurde diese Veranstaltung von der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, der Treuhand Hannover GmbH und der ARZ Service GmbH.

Die rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten auf dem Seminar zahlreiche Informationen zu den aktuellen Branchenlagen, dem 1x1 der Rezeptabrechnung und dem Werterhalt des Vermögens und Sicherung der Altersbezüge in Zeiten der Niedrigzinsphase.

Herr Robert Baumann, Leiter Vertrieb & Marketing der ARZ Service GmbH, referierte über das 1x1 der Rezeptabrechnung. „Gerade in der Startphase ist der Informationsbedarf enorm hoch, viele wichtige Entscheidungen müssen getroffen werden – da unterstützen wir gerne. Unser Produkt FlexZahlung bietet beispielsweise optimale Möglichkeiten eines effektiven Liquiditätsmanagements.“

Im Anschluss an die Vorträge gab es eine Diskussionsrunde mit allen Referenten.

ARZ Service GmbH

Mehr als 74 Millionen Rezepte mit einem Volumen von rund 6 Milliarden Euro – das ist die jährliche Abrechnungsleistung, die die ARZ Service GmbH mit über 200 Mitarbeitern für mehrere tausend Apotheken in Deutschland erbringt. Als hochmodernes Apothekenrechenzentrum bietet die ARZ Service GmbH ihren Kunden effektiven Service, passgenaue, persönliche Beratung und modernste Standards für Datensicherheit und Datenschutz: Als erstes Apothekenrechenzentrum in Deutschland wurde die ARZ Service GmbH nach ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Aus Zahlen /// werden Werte