Optimale Datensicherheit bei der ARZ Service GmbH

Datensicherheit wird in verbundenen Netzen immer wichtiger. Denn wertvolle Informationen und vertrauliche Daten, insbesondere die der Kunden, gilt es zu schützen. Den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandard im IT-Sicherheits-Management bescheinigt das Zertifikat gemäß ISO/IEC 27001.

Der Dienstleister ARZ Service GmbH mit Sitz in Haan ist das erste nach ISO/IEC 27001 zertifizierte Apothekenrechenzentrum. Mit rund zweihundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwei Standorten in Haan und Finowfurt werden für die angeschlossenen Apotheken Rezepte abgerechnet und weitere Dienstleistungen erbracht. Für die jährlich über 74 Millionen Rezepte werden in der Summe rund 6 Milliarden Euro abgerechnet. In Nordrhein-Westfalen, dem Bundesland mit der höchsten Apothekendichte, und in Brandenburg ist das Unternehmen Marktführer.

Die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 beweist, wie wichtig die ARZ Service GmbH die Datensicherheit nimmt. "Zeichen zu setzen", so Siegfried Pahl, Vorstand der ARZ Haan AG, "ist uns wichtig, um unseren Kunden auch in Zukunft als vertrauensvoller Spezialist sicher zur Seite zu stehen."

Die ARZ Service GmbH gehört zum Konzern der ARZ Haan AG, einem der führenden Dienstleister im Gesundheitswesen und hat sich seit Jahrzehnten auf die Rezeptabrechnung für Apotheken spezialisiert. Kunden der ARZ Service GmbH können sicher sein, dass ihre Daten bestens geschützt sind und optimal verwaltet werden. Die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 deckt alle Aspekte der Informationssicherheit ab und hat sogar internationale Bedeutung.

"Unsere Apotheker übermitteln uns nicht nur ihre Daten", so Geschäftsführer Stefan Mühr, "sie vertrauen darauf, dass wir sensibel mit ihren Geschäftsdaten und Umsätzen umgehen".

Das Zertifikat wurde vom BSI Management Systems Deutschland verliehen, einer seit 1992 akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft mit ca. 350 Auditoren und Gutachtern. Die Prüfung wird von einem unabhängigen, beim BSI lizenzierten Auditor vorgenommen.

"Eine Möglichkeit Transparenz hinsichtlich der Sicherheitseigenschaften zu schaffen, ist die Bewertung von IT-Systemen durch unabhängige Stellen wie dem BSI", so Ingrid Dubois, Auditorin und Geschäftsführerin von dubois-it-consulting.

Aus Zahlen /// werden Werte