ARZ Haan mit neuem Standort im Süden | ARZ Service GmbH

ARZ Haan mit neuem Standort im Süden

« zurück

Haan, 11.03.2020

Mit der Eröffnung des bundesweit dritten Standortes im bayerischen Lauingen verstärkt die ARZ Service ihre Präsenz vor Ort und bietet ihren Kunden in Süddeutschland eine regionale Anlaufstelle. Neben der Nähe zum Kunden stehen die neuen Räumlichkeiten auch für Workshops, Seminare und Fortbildungen zur Verfügung.  

Standorte ARZ Haan

„Unser persönlicher Kundenservice ist zentraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Daher freuen wir uns, unsere vertriebliche Präsenz auszuweiten und mit der neuen Niederlassung in Lauingen zu stärken.“ erläutert Klaus Henkel, Geschäftsführer der ARZ Service.
 
Auch im Hinblick auf die Einführung des eRezeptes setzt die ARZ Service auf die neue Dependance. Als Gründungsmitglied des VDARZ (Bundesverband Deutscher Apothekenrechenzentren) gestaltet die ARZ Service die Entwicklung des eRezeptes mit und ist ein wichtiger Impulsgeber beim Aufbau einer sicheren Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen sowie beim Abrechnungsprozess mit den Kostenträgern. Klaus Henkel wird das Thema eRezept in seiner Funktion als Vorstand des VDARZ, dem 16 deutsche Rechenzentren angehören, aktiv in die Region tragen und durch Vorträge im süddeutschen Raum greifbar machen.
 
„Als Tochtergesellschaft der ARZ Haan AG, einem führenden Dienstleister im Gesundheitswesen mit circa 850 Mitarbeitern sowie über 150 einzelnen Dienstleistungen und Softwarelösungen, stehen wir unseren Kunden auch im Zeitalter der Digitalisierung als starker Partner zur Seite.“ sagt Klaus Henkel.

Aus Zahlen /// werden Werte