Geschäftsführung der ARZ Service GmbH wieder komplett – Hadi Al-Wakil wird weiterer Geschäftsführer

« zurück

Haan, 8. November 2019

Die Geschäftsführung der ARZ Service GmbH ist wieder komplett. Nach dem kürzlichen Ausscheiden von Thomas Haubold wird Hadi Al-Wakil zum zweiten Geschäftsführer neben Klaus Henkel berufen. Vorstandssprecher Dr. Philipp Siebelt: „Hadi Al-Wakil hat in den letzten Jahren als Geschäftsführer der AZH bewiesen, dass er die notwendigen Führungsqualitäten und den strategischen Weitblick besitzt, die es in seiner neuen Funktion braucht. Wir freuen uns, einen so profilierten Experten für die ARZ Service gewinnen zu können.“

Hadi Al-Wakil leitet seit sieben Jahren die Geschäfte der AZH, dem Spezialisten für Hebammenabrechnungen innerhalb der ARZ-Gruppe. Im Laufe seiner Verantwortung entwickelte er die AZH zum deutlichen Marktführer. Hadi Al-Wakil blickt zudem auf eine mehrjährige Tätigkeit im Markt für Krankenhausinformationssysteme und auf eine zentrale Tätigkeit innerhalb der ARZ Haan AG zurück. „Die Veränderungen im Apothekenmarkt verlangen jetzt mutige Entscheidungen und Entschlossenheit.“ so Al-Wakil. Und weiter: „Mit dem Wandel ergeben sich für unsere Kunden auch viele Chancen – diese nutzbar zu machen ist unsere Stärke. Wie bei der AZH, so werde ich auch jetzt in neuer Rolle auf die enge Zusammenarbeit und den ständigen Dialog mit Mitarbeitern und Kunden setzen.“

Zu seinen Kernaufgaben in der Geschäftsführung der ARZ Service zählen neben Produktion und IT auch die strategische Entwicklung neuer Services gemeinsam mit Klaus Henkel und dessen profunder Marktkenntnis. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und die gemeinsame Weiterentwicklung der ARZ Service.“ erläutert Henkel.

Als Kern der ARZ Haan AG spielt die Apothekenabrechnung auch zukünftig eine exponierte Rolle in unserer Unternehmensgruppe.

www.arz-service.de      
 
Pressekontakt:
ARZ Haan AG
Linda Paul
Landstraße 39 - 41 /// 42781 Haan
Telefon: 02129 5563 - 185
E-Mail: l.paul@arz.de

Aus Zahlen /// werden Werte