ReTax Business:

Echtzeitprüfung aus Kassensystem

Vorher klären spart Zeit und Geld.
››ReTax Business‹‹ ist die Onlineschnittstelle zwischen Ihrem Kassenarbeitsplatz in der Apotheke und der ARZ Service GmbH. Der Vorteil dieser Technik: Bereits während des Kassenvorgangs können Sie Rezepte innerhalb von ca. 5 Sekunden auf Taxierung oder auf ››Nichtabgabe von Rabattarzneimitteln‹‹ prüfen lassen. So werden mögliche Probleme mit den Kostenträgern bei Ihrer Rezeptabrechnung verhindert, bevor sie überhaupt entstehen können. Zusätzlich lassen sich auch die bereits abgerechneten Rezepte über die Rezeptsuche direkt auf Ihrem Kassenbildschirm anzeigen.

Sicherheit durch direkte Prüfung
So vermeiden wir Retaxierungen: indem wir prüfen, ob
- der Taxepreis von Fertigarzneimitteln von der gültigen Lauer-Taxe abweicht
- der Taxepreis von A+V-Artikeln von der gültigen Lauer-Taxe abweicht
- der Zuzahlungsbetrag falsch ist
- die PZN unbekannt ist
- der Artikel außer Verkehr ist
- der Artikel noch nicht im Verkehr ist
- Images von bereits abgerechneten Rezepten aufgerufen werden
- Sie laut Rabattvertrag ein anderes Arzneimittel abgeben müssten

Diese Rezeptprüfungen erfolgen gegen die jeweils aktuellen Daten von der ABDA. Für die Prüfung von A+V-Artikeln muss Ihr Warenwirtschaftssystem das Kassen-IK mitliefern. Erfahren wir, dass gefälschte Rezepte im Umlauf sind und welche Arzneimittel auf diesen Fälschungen verordnet sind, hinterlegen wir die entsprechenden PZN in unserer Datenbank und lösen eine Warnmeldung aus, wenn Sie diese PZN beliefern wollen. Alle Rezepte werden auf Fristüberschreitung geprüft, wenn Ihr Warenwirtschaftssystem das Ausstellungsdatum des Rezeptes und das Abgabedatum übermittelt.

Die Verbindung zu uns wird von Ihrem Warenwirtschaftssystem hergestellt. Namhafte Anbieter unterstützen bereits ReTax Business.
Bestellen Sie hier ReTax Business!


Sie haben Interesse an der ARZ Service Rezeptabrechnung mit höchstem Anspruch? Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen – sprechen Sie uns an!

Rufen Sie unsere Kundenbetreuung direkt an: 02129 / 5563 - 390
oder nehmen Sie Kontakt zu einem unserer Apothekenberater auf. Gerne rufen wir Sie auch zu Ihrem Rückrufterminwunsch an.

Aus Zahlen /// werden Werte